<
107 / 107
>

 
17.08.2013

Das IWK-Sommerfest am 17. August

Am 17. August hielt die Interessengemeinschaft Weiherfeld Kaltenweide, kurz IWK, ihr Sommerfest ab. Zu diesem Zusammenschluss von Unternehmen sowie Vereinen und Verbänden gehört auch der Hospizverein Langenhagen.


 
Wie erstmalig im letzten Jahr publikumswirksam durchgeführt, versprach auch dieser gesellige Samstagnachmittag die Möglichkeit unser Anliegen in aufgelockerter Atmosphäre einem wohlgestimmten Publikum vorzustellen.

Dazu waren die meteorologischen Rahmenbedingungen an diesen Tag bilderbuchmäig. Die Besucherzahlen htten ein wenig höher sein können, waren also mittelmäßig. Immerhin. Waren doch unter den erschienenen Festgästen einige, die sich gern über unsere Hospizidee informieren lieen. Vom kurzen Gesprächsstopp bis hin zur gedanklichen Vertiefung reichten die Kontakte. Die Ausgaben unseres Infoblattes, ein Handzettel der auf einen Gesprächskreis für pflegende Angehrige hinweist, sowie ein Flyer mit Stichwortbeschreibungen gehrten dabei in das Verteilungsangebot.

Eventuell für das auf den nächsten Tag folgende Sonntagsfrühstück daheim, eigneten sich die ebenfalls angebotenen leckeren Marmeladen. Natürlich höchstselbst von einer ehrenamtlichen Hospizangehörigen gefertigt.

Bunte Tragetaschen, Topflappen und Stoffarbeiten, rundeten das praktische und schöne Angebot am Info- und Verkaufsstand unseres Vereins ab.

Hier einige Impressionen dieser Veranstaltung.




Hospizverein Langenhagen e. V. - Walsroder Straße 65 - 30851 Langenhagen - 0511 9402122